Judith Brun Kinderzahnarzt Potsdam Babelsberg

Professioneller & kindgerechter Umgang über die Sprache.

Zu unserem Praxiskonzept gehört es die Kinder an das Thema Zahnarzt gefühlvoll heranzuführen. Leider ist das Thema oft noch mit vielen negativen Bildern oder Begrifflichkeiten belegt. Abstrakte medizinische Begriffe fördern einen Angst - oder Vorurteilabbau leider nicht.
Darum verwenden wir hier zu bestimmten, immer wiederkehrenden Begriffen rund um das Thema Zahnarzt, eigene, kindgerechte Begriffe.

Ähh... Anästhesie was ist das?

Hier geben wir Ihnen eine kleine Übersicht über unsere Begriffsbelegungen innerhalb der Praxis.
Vielleicht können Sie sich ja mit Hilfe dieser Tabelle schon vorbereiten und Ihrem Kind ein paar Dinge erklären.

  • Untersuchung = Zähne zählen
  • Röntgen = Zahnfoto
  • Speichelsauger = Schlürfi
  • Sonde = Angel
  • Karies = Zahnschmutz
  • OP Lampe = Sonne
  • Lampe zum aushärten v. Füllungen = Zauberlampe
  • Wasser = Dusche
  • Luft = Fön
  • Bohrer, Polierer = Krabbelbürste
  • Milchzahnkrone = Prinzessin-oder Ritterkrone
  • Kofferdam = Regenschirm
  • Oberflächengel = Schlafgel
  • Anästhesie = Traumkugeln
  • Lachgas = Zauberluft
  • Füllung/Versiegelung/Abformung = Zauberknete

Anfahrt hier

Parkplätze

Direkt vor der Praxis finden Sie ausreichend Parkplätze für Ihr Fahrzeug.


Anfahrt hier

Wir bei Facebook

Wenn Sie auf das Facebooksymbol klicken wird eine separate Internetseite der Firma Facebook Inc. USA aufgerufen.